Ulmer Sabres sind Meiser in der Oberliga Süd

Die zweite Garde der Ulmer Rollstuhlbasketballer konnten am Osterwochenende die Meisterschaft in der Oberliga perfekt machen. Trotz zweier Niederlagen gegen den RBB München und die Augsburg Basketz, reichte es dank des besseren direkten Vergleichs gegen Augsburg zum Titel.
mehr dazu
25.09.2018

Letzter Schritt zur Meisterschaft in Augsburg – Patrick Dorner und Urs Rechtsteiner reisen zur Nationalmannschaft

Am kommenden Samstag trifft die 2. Mannschaft der Sabres zu ungewohnten Anfangszeiten auf die Teams des RBB München und aus Augsburg. Dort möchte das Team von der Donau den letzten Schritt Richtung Meisterschaft machen. Um 15.00 Uhr treffen die Ulmer auf die Damen des RBB München und um 17.00 Uhr auf den Gastgeber Augsburg!
mehr dazu
24.09.2018

Sabres feiern Saisonabschluss trotz Niederlage

Auch wenn es nicht für einen Sieg gegen Salzburg gereicht hatte, feierten die Sabres vor einer gut gefüllten Halle den Saisonabschluss. Mit 48:55 hatten die Sabres gegen die Mozartstädter den Kürzeren gezogen, ließen sich das Feiern aber nicht nehmen.
mehr dazu
23.09.2018

Zu Gast beim Meister – 3. Mannschaft spielt in Schweinfurt

Am morgigen Samstag treten die Ulmer Sabres beim feststehenden Meister der „. Bundesliga Süd an. Bei den Roller Bulls aus Ostbelgien möchte das Team der Sabres aber nicht nur Spalier stehen und bei möglichen Festivitäten zuschauen, sondern den Gastgebern einen großen Kampf liefern. Für die 3. Mannschaft geht die Reise nach Schweinfurt zum Saisonfinale.
mehr dazu
22.09.2018

Zweite Mannschaft der Sabres wieder doppelt erfolgreich – Sieg und Niederlage für die „Dritte“

Am vergangenen Wochenende waren die Rollstuhlbasketballer wieder voll im Einsatz. Die 2. Mannschaft um die beiden Jungnationalspieler Patrick Dorner und Urs Rechtsteiner konnten zwei Siege in Tübingen einfahren. Gegen Pforzheim (74:42) und Gastgeber Tübingen (56:44) wurde die Tabellenspitze verteidigt!
mehr dazu
21.09.2018

In Tübingen die nächsten Erfolge feiern – 3. Mannschaft in Schweinfurt

Die zweite Mannschaft der Ulmer Sabres tritt am kommenden Sonntag in Tübingen an. Dort trifft der Tabellenführer der Oberliga Süd auf die Teams aus Pforzheim und den Gastgeber Tübingen II. Mit zwei weiteren Siegen wäre der nächste Schritt in Richtung Meisterschaft gemacht und das, wäre dann ein sehr großer!
mehr dazu
20.09.2018

Sabres verlieren nach großem Kampf gegen Heidelberg

Am vergangenen Samstag mussten sich die Rollstuhlbasketballer der TSG Söflingen in eigener Halle den Gästen aus Heidelberg geschlagen geben. Nach einem furiosen Start der Hausherren konnte die Mannschaft um Catharina Weiß die Führung nicht bis zum Ende des Spiels halten. Mit 55:61 geht das Spiel an den designierten Vizemeister der 2. Bundesliga Süd.
mehr dazu
19.09.2018

Ulmer Sabres empfangen Heidelberg

Am kommenden Samstag folgt bereits das nächste Heimspiel der Ulmer Sabres. Dann wird die erste Mannschaft aus Heidelberg zu Gast sein. Bisher trafen die Rollstuhlbasketballer der TSG Söflingen dreimal auf den kommenden Gegner und man konnte kein Spiel gewinnen, auch wenn es schon mehrfach sehr knapp war.
mehr dazu
18.09.2018

Sabres feiern Dreifach-Erfolg in heimischer Halle

Die Ulmer Rollstuhlbasketballer konnten am vergangenen Samstag drei Siege feiern. Bevor man das Spiel in der 2. Bundesliga gegen die Lux Rollers mit 72:39 gewann, war auch die zweite Mannschaft gegen Rummelsberg (69:29) und Heidelberg (90:29) erfolgreich.
mehr dazu
17.09.2018

Doppelspieltag in eigener Halle

Am kommenden Samstag, den 24. Februar sind wieder zwei Teams der Sabres in eigener Halle aktiv. Bevor um 17.00 Uhr die Lux Rollers zu Gast sind und in der 2. Bundesliga Süd die nächsten Punkte eingefahren werden sollen, möchte die zweite Mannschaft die nächsten Schritte in Richtung Meisterschaft machen. Die Sabres II treffen um 10.00 Uhr auf Rummelsberg und um 14.00 Uhr auf die 2. Mannschaft auf Heidelberg.
mehr dazu
16.09.2018

Ulmer Sabres siegen in Salzburg

Mit 58:47 gewinnen die Rollstuhlbasketballer der TSG Söflingen ihr Auswärtsspiel in Salzburg. Das ist der zweite Sieg in Folge und sorgt dafür, dass man mit dem Tabellennachbarn aus Österreich bei den Punkten gleichzieht. Vor allem eine stabile Verteidigung sorgte dafür, dass sich die Sabres in der zweiten Halbzeit den Sieg sicherten.
mehr dazu
15.09.2018

Ulmer Rollstuhlbasketballer in Salzburg gefragt

Am kommenden Samstag treten die Ulmer Sabres in Salzburg an. Gegen das Team aus der Alpenrepublik gab es im ersten Spiel der Saison eine klare Niederlage. Nach zuletzt besseren Leistungen, wollen die Mannen der TSG Söflingen beim Tabellennachbarn punkten. Mit einem Sieg kann die Lücke zu den Gastgebern geschlossen werden.
mehr dazu
14.09.2018

Sabres feiern Sieg gegen Lahn-Dill Skywheelers

Am vergangenen Samstag gelang den Rollstuhlbasketballern der TSG Söflingen der dritte Saisonsieg. Gegen den Tabellendritten aus Hessen siegten die Sabres mit 59:44 und halten den Anschluss an das Mittelfeld der Tabelle.
mehr dazu
13.09.2018

Hessen zu Gast in Ulm

Am kommenden Samstag gastiert die Spielgemeinschaft Frankfurt / Lahn-Dill in den Turnhallen der TSG Söflingen. Bisher konnten die Sabres in drei Spielen noch keinen Sieg gegen die Lahn-Dill Skywheelers feiern. Das soll sich nach den eigenen Vorstellungen am kommenden Samstag ändern.
mehr dazu
12.09.2018

Sabres II in Würzburg gefordert – Heimspiel für die 3. Mannschaft

Am kommenden Samstag kann die 2. Mannschaft der Ulmer Sabres einen weiteren großen Schritt in Richtung Meisterschaft machen. In Würzburg geht es dort gegen den Gastgeber (10.00 Uhr) und gegen das Damenteam des RBB München (12.00 Uhr).
mehr dazu
11.09.2018

Tabellenführer zu Gast – 3. Mannschaft mit Auftrag in Dachau

Am kommenden Samstag sind wieder Mal zwei Ulmer Teams im Einsatz. Zum ersten Heimspiel des Jahres 2018 empfangen die Sabres den Tabellenführer aus Ostbelgien. Beim ersten Aufeinandertreffen hatten die Ulmer noch das Nachsehen, obwohl die Ulmer Rollstuhlbasketballer dort ihre beste Leistung in dieser Saison zeigten.
mehr dazu
10.09.2018

Sabres verlieren in Wetzlar an einem gebrauchten Tag

Keinen guten Tag erwischten die Ulmer Rollstuhlbasketballer am ersten Spieltag des neuen Jahres. Nach der Absage vom Leistungsträger Dominik Bloching, welcher Beruflich auf der anderen Seite der Welt ackerte, musste schon vor der Abfahrt improvisiert werden. Auf Grund unglücklicher Umstände stand den Sabres kein Transporter für die gut vierstündige Auswärtsfahrt zur Verfügung, weshalb man in den Privat-PKWs nach Wetzlar fahren musste.
mehr dazu
09.09.2018

Ligapokal der Bayern als sportlicher Jahresabschluss

Die Ulmer Sabres traten am vergangenen Wochenende mit einer Mannschaft an, die aus Spielern der Oberliga und Bayernliga bestand. Dazu kamen noch mit Sandra Miller und Ümit Dogan zwei „alte“ Neue, welche diese Saison noch ihr Comeback in der Liga geben sollen! Durch den Einsatz von Fabian Berger und Thomas Widmann spielte man das Turnier außer Konkurrenz mit und nutze die Spiele, um das Jahr sportlich ausklingen zu lassen.
mehr dazu
08.09.2018

Zwei Siege für die 3. Mannschaft in Ingolstadt

Eindrucksvolle Siege feierte unsere 3. Mannschaft in Ingolstadt. Gegen den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer aus der Audi-Stadt siegte die Mannschaft um Spielertrainer Manfred Wolf souverän mit 71:51. Gegen das Woiperdinger-Dream-Team hatten die Sabres mehr Mühe, aber auch dieses Spiel wurde gewonnen. Das Endergebnis dieses Spiels war 51:42!
mehr dazu
07.09.2018

Heidelberg zum Jahresabschluss – 3. Mannschaft in Ingolstadt

Am kommenden Wochenende sind wieder zwei Ulmer Teams im Einsatz. Am Samstag geht es für die 3. Mannschaft zum Tabellenführer der Bayernliga nach Ingolstadt. Das Woiperdinger-Dream-Team wird dort als zweite Gastmannschaft, am Start sein. Die Bundesligamannschaft trifft am Sonntag auf Heidelberg.
mehr dazu
06.09.2018

Zweiter Saisonsieg für die Sabres in Luxembourg – 3. Mannschaft mit zwei Niederlagen

Die Rollstuhlbasketballer der TSG Söflingen konnten am Wochenende in Luxembourg den zweiten Saisonsieg einfahren. Ohne Andre Penner und nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit, konnten die Münsterstädter in der zweiten Spielhälfte ihre Stärken ausspielen. Mit 71:47 endete die Partie in der Ferne!
mehr dazu
05.09.2018

In Luxemburg gegen den Abwärtstrend – 3. Mannschaft in Schweinfurt im Einsatz

Am kommenden Wochenende geht es mehr denn je in dieser Saison, um den zweiten Saisonsieg. Gegen den bis dahin sieglosen Aufsteiger aus Luxemburg, wollen die Sabres wieder in die richtige Spur kommen.
mehr dazu
04.09.2018

Nathalie Ebertz stößt zum Ulmer Bundesligateam dazu

Die großgewachsene Münchnerin spielte viele Jahre sehr erfolgreich Basketball außerhalb des Rollstuhls. Mehrere Verletzungen an den Sprunggelenken sorgten dafür, dass die 27-Jährige seit kurzer Zeit, unsere Sportart im Sitzen ausübt. In Ulm soll sie ihre ersten Minuten in der 2. Bundesliga sammeln. Mit einer Doppellizenz ausgestattet, wird sie auch weiterhin für ihren Heimatverein RBB München aufs Parket rollen.
mehr dazu
03.09.2018

Sabres verlieren den Anschluss an das Mittelfeld in der 2. Liga – Zweite Mannschaft baut in der Oberliga die Tabellenführung aus

Freud und Leid liegt häufig nah beieinander. So auch am vergangenen Samstag in den Turnhallen der TSG Söflingen. Während die 2. Mannschaft mit zwei deutlichen Siegen die Tabellenführung in der Oberliga Süd ausbauten, verlor das Bundesligateam ihr viertes Spiel in Folge!
mehr dazu
02.09.2018

Sabres wieder doppelt im Einsatz – Der DRS-Pokal und die Oberliga stehen auf dem Programm

Am kommenden Wochenende geht es für die Sabres II in der Oberliga um die nächsten Punkte. Nach dem erfolgreichen Start in Tübingen mit zwei Siegen, reist die Ulmer Bundesligareserve am Samstag, den 11. November nach Würzburg und stellen sich neben dem Gastgeber auch der Mannschaft aus Donauwörth.
mehr dazu
01.09.2018

Ulmer Sabres wollen in Frankfurt den zweiten Saisonsieg – 3. Mannschaft feiert Heimpremiere

Am kommenden Samstag sind wieder zwei Ulmer Teams im Einsatz. Während die Bundesligamannschaft nach Frankfurt muss, spielt die 3. Mannschaft um Spielertrainer Manfred Wolf in heimischer Halle! Als Gäste begrüßen wir die Mannschaften des USC München und aus Kaufbeuren.
mehr dazu
31.08.2018

Bittere Niederlage in Belgien - Perfekter Saisonauftakt für Sabres II

Trotz einer sehr guten Leistung der Ulmer Rollstuhlbasketballer im belgischen St. Vith, kam nichts Zählbares heraus. Nach starkem Comeback und exzellenten Teamplay, verlor man in den letzten zwei Minuten das Spiel. Am Ende mussten sich die Sabres mit 58:64 geschlagen geben!
mehr dazu
30.08.2018

Schwere Auswärtsaufgabe für die Sabres in Ostbelgien – Saisonbeginn für Sabres II

Am kommenden Samstag reisen die Ulmer Sabres nach Ostbelgien um dort gegen die Roller Bulls aus St. Vith anzutreten. Die Ostbelgier sind wohl dieses Jahr der Titelaspirant Nummer 1 in der 2. Bundesliga Süd. Aktuell stehen die Bulls auf Rang zwei der Tabelle, einen Platz vor den Sabres!
mehr dazu
29.08.2018

Niederlage gegen Heidlberg

Die Rollstuhlbasketballer der TSG Söflingen verlieren ihr Heimspiel gegen Heidelberg. Die Sabres spielten 30 Minuten lang gut mit, bevor viel zu viele Ballverluste in den letzten Minuten des Spiels, den Sieg kosteten. Am Ende steht es vor den Augen des deutschen Bundestrainers Nicolai Zeltinger, 52:64 für die Neckarstädter!
mehr dazu
28.08.2018

Sabres bereiten sich auf Heidelberg vor

Nach dem gelungenen Auftakt gegen den Aufsteiger aus Luxemburg, wartet nun mit Heidelberg die nächste Herausforderung! Keine leichte Aufgabe für das Team um Catharina Weiß, welche in den letzten Jahren für Heidelberg aktiv war, denn die Gäste kommen mit jeder Menge Erfahrung!
mehr dazu
27.08.2018

Gute Stimmung trotz Niederlagen

Am Samstag, 7.Oktober startete die dritte Mannschaft der Ulmer Sabres (TSG Söflingen) in die Saison 2017/2018. Den mit sehr kleinem Kader angereisten Ulmern war bereits zu Beginn des Spieltages klar, dass es keine leichte Aufgabe werden würde. Die neu formierte dritte Mannschaft der Sabres, bestehend aus sehr jungen Nachwuchshoffnungen und erfahrenen Spielern hatte bisher wenig gemeinsame Trainingszeiten und mussten sich nun auf dem Spielfeld erst neu finden.
mehr dazu
26.08.2018

Saisonauftakt für die Sabres III in der Bayernliga

Am Samstag treffen die jüngsten und die erfahrensten Sabres gemeinsam auf die Mannschaften aus Dachau und die rollactiv-Baskets aus der Oberpfalz. Angeführt von Manfred Wolf geht das neuste Team der Ulmer Rollstuhlbasketball mit mehrheitlich jungen Spielerinnen und Spieler an den Start. Aufgefüllt wird der Kader mit viel Erfahrung aus den eigenen Reihen. Eine spannende Mischung und ein tolles Projekt!
mehr dazu
25.08.2018

Sabres feiern Einstand nach Maß – 80:28 Sieg gegen Luxemburg

Gegen den Aufsteiger aus Luxemburg feierten die Rollstuhlbasketballer der TSG Söflingen einen gelungenen Auftakt in die neue Runde! Gegen die Lux Rollers erspielte sich das Team von Trainer Thorsten Schmid einen ungefährdeten 80:28-Sieg! Erik Senkel, Catharina Weiß und Florian Ewertz feierten damit ein gelungenes Debüt im Ulmer Trikot!
mehr dazu
24.08.2018

Ulmer Sabres gewinnen das letzte Vorbereitungsturnier in eigener Halle

Am vergangenen Wochenende wurde in den Turnhallen der TSG Söflingen wieder Rollstuhlbasketball gespielt. Zum 9. Mal trafen sich Mannschaften aus Deutschland und Österreich zum jährlichen Karl-Albrecht-Gedächtnisturnier. Als Gäste konnte man die Teams aus Tirol, Stuttgart, Jena, Tübingen und Warendorf begrüßen.
mehr dazu
23.08.2018

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier

Am vergangenen Wochenende schlossen die Ulmer Sabres das jährliche Turnier des RSC Tirol als Dritter ab. Nach einer Niederlage in der Gruppe gegen den Ligakonkurrenten aus Salzburg, siegte man im kleinen Finale gegen den Gastgeber! Nun steht der letzte Test bevor. In eigener Halle begrüßen die Sabres die Teams aus Jena, Warendorf, Tirol, Stuttgart und Tübingen!
mehr dazu
22.08.2018

Ulmer Rollstuhlbasketballer reisen nach Wörgl

Am kommenden Wochenende treten die Ulmer Sabres beim alljährlichen Praschberger-Cup im österreichischen Wörgl an! Nach den Baden-Württembergischen Meisterschaften, ist dass der zweite Test für die Ulmer Rollstuhlbasketballer in dieser Vorbereitung. Mit den Teams aus Heidelberg, Salzburg, Bayreuth, Rosenheim, RBB München, St. Gallen und dem Gastgeber Tirol, warten deutlich größere Aufgaben als in der vergangenen Woche!
mehr dazu
21.08.2018

Ottobock ist offizieller Sportrollstuhlausrüster der Ulmer Sabres

Mit der Firma Ottobock aus Duderstadt gibt es nun zum ersten Mal einen offiziellen Ausrüster und Partner für die Rollstuhlbasketballer an der Donau. Eine logische Konsequenz daraus, dass viele Ulmer Spieler in den letzten Monaten auf den in Deutschland hergestellten High-End Sportrollstuhl „Invader“ umgestiegen sind.
mehr dazu
20.08.2018

Sabres feiern den 1. Titel der Saison

Am vergangenen Samstag kämpften 8 Mannschaften in den Turnhallen der TSG Söflingen um den Titel des Baden-Württembergischen Meisters. Für die Rollstuhlbasketballer von der Donau war das nun der richtige Start in die Saison 2017/2018. Am Ende sicherten sich das Team um Trainer Thorsten Schmid den Titel und bezwangen im Derby-Finale Tübingen!
mehr dazu
19.08.2018

RKU neuer Top-Partner der Ulmer Sabres

Gemeinsam in die Zukunft mit den Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm. Ein Bezug zum RKU hat für die meisten der Sabres durch das dort angesiedelte und renommierten Querschnittgelähmtenzentrum schon lange bestanden. Als logische Konsequenz entstand nun diese Partnerschaft!
mehr dazu
18.08.2018

Baden-Württembergische Meisterschaften in Ulm

Am kommenden Samstag, den 09. September finden in Ulm die Baden-Württembergischen Meisterschaften in Ulm statt. Damit geht es für die Ulmer Sabres direkt beim ersten Turnier der Saison 2017/2018, um einen Titel, den man sehr gerne in eigener Halle gewinnen möchte. Entsprechend motiviert werden die Rollstuhlbasketballer der TSG Söflingen an den Start gehen.
mehr dazu
17.08.2018

Team Baden-Württemberg gewinnt den Jugendländerpokal – Mit dabei vier Säbel

Am vergangen Wochenende gewann das Team aus Baden-Württemberg den Jugendländerpokal in Stuttgart. Gleich vier Säbel waren mit von der Partie und hatten einen großen Anteil am Erfolg!
mehr dazu
16.08.2018

Fortsetzung der Kurzinterviews - Einen Einblick auf seine Sicht der Dinge gibt uns dieses Mal Urs Rechtsteiner

Fortsetzung des Interviews
mehr dazu
15.08.2018

Catharina Weiß holt mit ihrem Team Germany Silber – Die Herren sichern sich die Bronzemedaille

Die Ulmer Sabres gratulieren unseren beiden Nationalmannschaften zum Gewinn der Silber- und Bronzemedaille bei den Europameisterschaften. Das Team um Ulms neue Spielerin Catharina Weiß musste sich zwar im Finale gegen die Niederländerinnen geschlagen geben, aber auf Grund des großen Umbruchs im Team, ist der 2. Platz eine herausragende Leistung!
mehr dazu
14.08.2018

Saisoneröffnung mit öffentlichen Training

Die neue Spielzeit 2017/2018 wirft seine Schatten voraus. Nach dem die Ulmer Verantwortlichen schon früh den Kader komplett haben, wollen sie diesen nun auch den Fans und Sponsoren präsentieren. Dazu veranstalten die Sabres am 20. Juli ab 18.00 Uhr ein öffentliches Training!
mehr dazu
13.08.2018

Kurzinterview mit den Sabres – Unsere Nationalspielerin Catharina Weiß wurde als drittes befragt

Pünktlich zum Beginn der Europameisterschaft, haben wir unseren nächsten Neuzugang befragt. Catharina Weiß kämpft in den kommenden Wochen mit dem Team Germany um eine Medaille. Kurz vor Abflug nahm sie sich die Zeit, uns die Fragen zu beantworten.
mehr dazu
12.08.2018

Kurzinterview mit den Sabres – Fabian Berger ist der Nächste

Nach Erik Senkel haben wir unseren zweiten „neuen“ BigMan Fabian Berger befragt. Schon letztes Jahr war Fabian mit einer Doppellizenz ausgestattet. Lag sein Fokus letztes Jahr noch auf seinem Heimatverein Donauwörth, konzentriert sich der 20-Jährige nun ganz auf die Ulmer Sabres. Lest selber, was er geantwortet hat!
mehr dazu
11.08.2018

Kurzinterview mit den Sabres – Den Anfang macht Erik Senkel

In den kommenden Tagen wollen wir euch die Zeit bis zum Saisonbeginn verkürzen und bitten unsere Spieler zum Interview. Beginnen wollen wir mit unseren Neuen. Erik Senkel kommt aus Reutlingen und ist aktueller U19-Nationalspieler. Klassifiziert mit 4,5, jedoch mit einer Minimalbehinderung ausgestattet. Er ist schnell, trickreich und enorm Ehrgeizig. Wir haben ihn befragt…
mehr dazu
10.08.2018

Catharina Weiß nächster Neuzugang für die Sabres

Sie ist 17 Jahre alt, kommt aus Esslingen, spielte in der vergangenen Saison für Heidelberg, wurde in diesem Jahr für die Europameisterschaften auf Teneriffa für die Nationalmannschaft nominiert und wird in der kommenden Saison für die Sabres spielen. Die Verantwortlichen freuen sich sehr, ihren Kader mit Catharina Weiß vervollständigen zu können!
mehr dazu
09.08.2018

Ulmer Team nimmt weiter Formen an

In letzter Zeit berichteten wir immer wieder über unsere Neuzugänge für die kommende Saison. Wir freuen uns auch heute noch, dass wir Erick Senkel, Svenja Erni, Fabian Berger und Florian Ewertz, junge talentierte Spieler von dem Sabres-Konzept überzeugen konnten. Mindestens genauso, freuen wir uns aber, dass außer Manfred Wolf alle anderen Spieler weiterhin für die Ulmer auf Körbejagd gehen werden.
mehr dazu
08.08.2018

Nächster Neuzugang für die Sabres – Florian Ewertz wechselt aus Luxemburg an die Donau

Seit 9 Jahren fegt der 23 Jahre alte Florian Ewertz, aus Trier stammend und mit 4,5 Punkten klassifiziert, über die Basketballfelder der Republik. Nach den Stationen Dolphins Trier, dem USC München und den Lux Rollers, wechselt er zur kommenden Saison in die Münsterstadt.
mehr dazu
07.08.2018
 
Ulmer SABRES I
Ulmer SABRES II
 
Unsere Unterstützer
 
Kontakt
 
  Harthauser Straße 99
89081 Ulm
info@ulmer-sabres.de